PARTNERSCHAFT MIT HABITAT FOR HUMANITY INTERNATIONAL

Habitat for Humanity International und die Hilti Foundation arbeiten gemeinsam daran, Menschen in Not Zugang zu sicherem und bezahlbarem Wohnraum zu ermöglichen – einem Ort, der den Begriff «Zuhause» verdient. Seit Beginn der Partnerschaft im Jahr 2012 konnten bereits 1'370'296 Menschen in diesem Anliegen unterstützt werden.

Als Teil der zukünftig noch engeren Zusammenarbeit beider Organisationen, bringt die Partnerschaft in den kommenden Jahren die Anwendung der Bambus-Zement-Technologie, welche die Hilti Foundation gemeinsam mit der philippinischen Base Bahay Foundation als alternative bezahlbare und katastrophensichere Bautechnologie entwickelt hat, im grossem Massstab voran: über die nächsten Jahre sollen mehrere tausend Häuser auf den Philippinen und in anderen asiatischen Ländern gebaut werden. Daneben haben Habitat for Humanity und die Hilti Foundation zum Ziel, gemeinsam gezielt marktbasierte Vorhaben zu fördern, die bezahlbare Lösungen für bezahlbaren Wohnraum entwickeln und anbieten – und so Millionen von Menschen zu einem sicheren Zuhause verhelfen.

Mehr über die Bambus-Zement-Technologie und ihre Wirkung:
http://www.hiltifoundation.org/de/Base-builds-Bauen-mit-Bambus

Mehr über die Arbeit von Habitat for Humanity International und unsere Partnerschaft:
https://www.habitat.org/impact/our-work/terwilliger-center-innovation-in-shelter