27. Oktober 2014

El Sistema mit dem Youth Orchestra of Caracas zu Gast in der Tonhalle Zürich

tonhalle_zuerich.jpg

Am 31. Oktober 2014 gastiert das Youth Orchestra of Caracas, eines der führenden Orchester des venezolanischen El Sistema unter seinem Chefdirigenten Dietrich Paredes in der Tonhalle Zürich.
Auf dem Programm steht zunächst eine „Latin America Session" mit Werken von Silvestre Revueltas und Evencio Castellanos und dann die berühmte „Leningrader" Sinfonie von Dmitri Schostakowitsch.

 

Eintrag lesen ...

27. Oktober 2014

Rapidly Deployable Surgery Unit (RDSU)

rdsu.jpg

Leben retten im aufblasbaren Operationssaal

Bei medizinischen Notfällen in Krisengebieten sind sofortige Operationen oftmals entscheidend. Die Organisation MSF (Médecins Sans Frontières / Ärzte ohne Grenzen) kann jetzt, dank eines neu entwickelten Systems, in nur wenigen Tagen eine chirurgische Notfallstation aufbauen.

Eintrag lesen ...

27. Oktober 2014

Ein neues Zuhause für Superar

vonoben_img_1206.jpg

Die Caritas und der Verein Superar schaffen im Objekt 19 der Alten Ankerbrotfabrik einen Ort der kulturellen Begegnung und der Beschäftigung für langzeitarbeitslose Menschen.

Eintrag lesen ...

5. Februar 2014

Simón Bolívar Symphony Orchestra und Gustavo Dudamel auf Tournee

sbso_u_gustavo_dudamel_1.jpg

Konzert in memoriam Claudio Abbado

Erstmals führte eine Tournee das Simón Bolívar Symphony Orchestra unter Gustavo Dudamel Ende Januar in den Mittleren Osten mit Konzerten in Muscat und Abu Dhabi. Ihren Ausgang nahm diese Tournee jedoch in Paris mit Konzerten in der Salle Pleyel und in der Kathedrale von Notre Dame.

Eintrag lesen ...

5. Februar 2014

Hilti Foundation ist „Partner in Education“ der Stiftung Mozarteum Salzburg

mozarteum_1.jpg

Die Stiftung Mozarteum Salzburg hat sich zu ihrer gemeinnützigen Aufgabe des Bewahrens und Pflegens des Erbes Mozarts in den letzten Jahren auch vermehrt der Öffnung nach aussen verschrieben und widmet sich verstärkt der Förderung der Jugend. Insbesondere das Jugendprogramm Klangkarton mit seinem im Jahr 2013 gegründeten Kinderorchester, die Entwicklung neuer Konzertformate und Vermittlungskonzepte sowie die Weiterentwicklung der Mozartwoche als internationale Plattform sind dabei zentrale Anliegen.

Eintrag lesen ...

29. August 2013

Orquesta Filarmonica de Bolivia

orquestra_filarmonica_de_bolivia1.jpg

Nicola Benedetti und Leonard Elschenbroich unterrichten in Santa Cruz

Im Rahmen der Zusammenarbeit der Hilti Foundation mit dem Projekt Orquesta Filarmonica de Bolivia fand im Juni eine Meisterklasse mit der englischen Geigerin Nicola Benedetti, Gründerin von El Sistema Scotland, und dem deutschen Cellisten Leonard Elschenbroich statt. Die beiden Musiker, seit Jahren verbunden durch zahlreiche gemeinsame kammermusikalische Auftritte, hatten sich als Repertoire nichts Geringeres ausgesucht als Johannes Brahms berühmtes Doppelkonzert – eine grosse Herausforderung für das Orchester und seinen jungen Dirigenten Miguel Salazar Hidalgo.

Eintrag lesen ...

7. Mai 2013

Dokumentarfilmpremiere: „Ägyptens versunkene Hafenstadt / Ein Mythos taucht auf“

heracg097_a4.jpg

Die TV-Dokumentation „Ägyptens versunkene Hafenstadt / Ein Mythos taucht auf" zeigt am Samstag, den 11. Mai 2013 um 20.15 Uhr auf Arte-TV die Wiederentdeckung der antiken und vor über 1.000 Jahren versunkenen Stadt Thonis-Heraklion.

Eintrag lesen ...

3. April 2013

38 Jahre „El Sistema“ Venezuela

foto__1_.jpg

Jedes Jahr im Februar erinnert „El Sistema" mit festlichen Konzertveranstaltungen an seine Gründung. Dieses Jahr feierte die einzigartige Musikschul- und Orchesterbewegung sein Bestehen mit einer grossen Konzertreihe in Caracas und zahlreichen Aktivitäten in den Musikschulen des Landes.

Eintrag lesen ...

3. April 2013

Gelungenes Auftaktkonzert der Academia Filarmónica de Medellín

concert_in_medellin.jpg

Die Mitglieder der kolumbianischen Academia Filarmónica de Medellín (AFMED) zeigten in ihrem ersten Konzert des Jahres 2013 eine beeindruckende Leistung. Die Veranstaltung bildete den Abschluss einer intensiven Probenwoche mit Gastprofessor Roberto Gonzàles-Monjas.

Eintrag lesen ...

23. Juli 2012

Olympisches Feuerwerk

nohe4849_website_news.jpg

Im Juni wurde für 138 Kinder des schottischen „Big Noise Orchestra" ein Traum wahr: Das Ensemble, das nach dem Vorbild des venezolanischen Musikausbildungsprogramm „El Sistema" gegründet worden war, stand erstmals gemeinsam mit dem Simón Bolívar Sinfonieorchester auf einer Konzertbühne. Vor der atemberaubenden Kulisse des schottischen Stirling Castles und 8000 Besuchern eröffnete die interkulturelle Musikergruppe das London Festival, das kulturelle Rahmenprogramm der Olympischen Spiele 2012. Star-Dirigent Gustavo Dudamel höchstpersönlich führte den Taktstock und beschrieb das Konzert als „Olympisches Feuerwerk und Musterbeispiel für die positive Kraft der Musik".

3. Juli 2012

Katastrophenhilfe – Projektupdate Indonesien und Haiti

aufbauarbeiten_haiti_fullsize_1_9071398_1294830479_1_.jpg

Die Organisation Build Change setzt sich für einen nachhaltigen Wiederaufbau von zerstörten Gebäuden und Häusern nach Erdbeben ein. Im Mai berichtete CEO Elizabeth Hausler über den aktuellen Projektstatus in Indonesien und Haiti.

Eintrag lesen ...

3. Juli 2012

Partnerschaft mit Ashoka verlängert

hil_20100814_0083x2.jpg

Bezahlbarer Wohnraum

Die Hilti Foundation hat ihr Engagement mit Ashoka, der Partnerorganisation im Bereich Bezahlbarer Wohnraum, um drei weitere Jahre verlängert. Gemeinsam mit lokalen Gemeindeorganisationen, Landentwicklern und Bankinstituten wurde ein Geschäftsmodell entwickelt, das einkommensschwachen Bevölkerungsschichten die Möglichkeit gibt, kostengünstig Wohneigentum zu erwerben oder bestehende Wohneinheiten zu verbessern. Jährlich werden die definierten Ziele (Anzahl Neu- und Umbauten) einer Prüfung unterzogen. Sie bilden die Grundlage für die Zusammenarbeit in Indien, Brasilien und Kolumbien.
Lesen Sie mehr dazu...

 

3. Juli 2012

Simpa Networks – Solarprojekt auf Expansionskurs

simpanetworks.jpg

Das Sozialunternehmen Simpa Networks hat ein Geschäftskonzept entwickelt, das bedürftigen Familien in Indien den Kauf eines Solarsystems und damit den Zugang zu einer sicheren, günstigen und nachhaltigen Energiequelle ermöglicht.

Dank des einfachen Finanzierungsmodells, das eine flexible Zahlung auf Prepaid-Basis wie bei Mobiltelefonen erlaubt, sollen mehrere Tausend Haushalte in Indien mit Solarsystemen ausgestattet werden. Um die geplanten Wachstumsaktivitäten zu finanzieren, ist das Unternehmen auf der Suche nach weiteren Investoren. Die Hilti Foundation unterstützt das Projekt seit ihrer Gründungsphase und hält, vertreten durch Bruno Walt, Berater der Hilti Foundation, ein Mandat im Verwaltungsrat des Unternehmens.

14. Mai 2012

Südafrika im Opernfieber

centre_stage_website_news.jpg

Sozialer Wandel durch Musik

Das Land am Kap der guten Hoffnung ist bislang nicht gerade als Opern-Paradies bekannt. Dennoch trifft man dort vielerorts junge Leute, die mit Herzblut Arien von Mozart und Verdi singen.
Diese Begeisterung für Opern kann mit der ausgeprägten Chortradition des Landes erklärt werden. Egal ob Klein oder Gross – fast jeder singt in einem Chor, ist  Singen doch beinahe so populär wie Fussballspielen.

Eintrag lesen ...

20. April 2012

Neue Kooperationspartner

dsc05483x2.jpg

„Médecins sans Frontières“ und „@fire“

Die Hilti Foundation widmet einen ihrer sechs Schwerpunktbereiche der „Katastrophenhilfe".
Seit Beginn des Jahres 2012 zählt die Hilti Foundation mit den beiden Organisationen „Médecins sans Frontières / Ärzte ohne Grenzen (MSF)" und „@fire -  Internationaler Katastrophenschutz  Deutschland e.V." zwei weitere international anerkannte Hilfsorganisationen zu ihren Kooperationspartnern.

Eintrag lesen ...

17. Februar 2012

Das Simón Bolívar Sinfonieorchester zu Gast in Los Angeles

foto_el_sistema_in_la_kl.jpg

Gustavo Dudamel, internationaler Stardirigent und Botschafter der venezolanischen Musikschulbewegung „El Sistema", gründete im Jahr 2009 das Youth Orchestra Los Angeles (YOLA). Ähnlich dem venezolanischen Modell werden amerikanischen Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien kostenlos Instrumente zur Verfügung gestellt. Sie erhalten damit nicht nur eine musikalische Ausbildung sondern auch die Chance, sich sinnvoll zu beschäftigen, in eine Gemeinschaft integriert zu sein und letztlich einen musikalischen Beruf ergreifen zu können.

Eintrag lesen ...

28. Oktober 2011

Gustavo Dudamel ─ Gramophone Awards Gewinner 2011

dudamel_kl.jpg

Der Venezolanische Dirigent Gustavo Dudamel wurde am 6. Oktober 2011 von der Zeitschrift „Gramophone” mit dem Publikumspreis „Künstler des Jahres 2011" geehrt.

Eintrag lesen ...

20. Oktober 2011

Feierliche Begrüßung der START-Stipendiaten

start_jg_03_038.jpg

Zahlreiche Vertreter aus Politik, Unternehmen und Gesellschaft, darunter die Vorarlberger Landtagspräsidentin Dr. Bernadette Mennel und Vertreter des Fachbereiches Information Technology (IT) der Hilti Aktiengesellschaft, feierten am 12. Oktober 2011 gemeinsam mit Familienmitgliedern und Freunden die offizielle Aufnahme der zehn neuen START-Stipendiaten. Den Höhepunkt der Veranstaltung, die mit mehr als 140 geladenen Gästen im WIFI Dornbirn stattfand, bildete die Überreichung der Aufnahmeurkunden durch den Gründer der Piz-Buin-Stiftung und Initiator von START-Vorarlberg, Bill Dearstyne.

Eintrag lesen ...

27. September 2011

Auszeichnung für »Ärzte für Menschenrechte-Israel«

908_5.jpg

Die Organisation Ärzte für Menschenrechte–Israel wurde am 18. September 2011 als Anerkennung ihrer Arbeit mit dem «Preis für Versöhnung» ausgezeichnet. Damit bedankt sich die Non-Profit-Organisation »Parents Circle« für die Verdienste der Ärzte um Frieden und Verständigung unter den israelischen und palästinensischen Völkern.

Eintrag lesen ...

9. September 2011

Kolumbien ─ Petition zur Finanzierung einer bautechnischen Beratungsstelle

09092011_kolumbien.jpg

Barranquilla und Soledad ist mit über 2 Millionen Einwohnern die viertgrösste Stadtregion Kolumbiens. Rund 25 Prozent der Bevölkerung leben in ärmsten Verhältnissen. Die Menschen in den Armenvierteln leben in der Regel beengt auf kleinstem Raum. Ihre Häuser verfügen oft weder über ordentliche sanitäre Einrichtungen, noch über Trinkwasser oder Stromanschlüsse.

Eintrag lesen ...

9. September 2011

Bestandsaufnahme ─ Katastrophenhilfe in Haiti

09092011_haitix2.jpg

Knapp zwei Jahre nach dem Erdbeben in Haiti ist die Lage für viele Menschen weiterhin katastrophal. Der Wiederaufbau kommt nur langsam voran. Nach wie vor leben mehr als eine Million Menschen in provisorischen Unterkünften.

Eintrag lesen ...

2. September 2011

Interview mit Cicero Chaves

cicero.jpg

Bautechniker der Housing for All-Initiative

Im Juli 2011 hat die Hilti Foundation Cicero Chaves in der Millionenmetropole Fortaleza, im Norden Brasiliens, zu einem Gespräch getroffen. Cicero arbeitete vom Februar 2010 bis Mai 2011 als Bautechniker für die Housing for All-Initiative. Gemeinsam mit drei weiteren Kollegen hat er während dieser Zeit 434 Familien bzw. Geschäftsinhaberinnen oder -inhaber bei den Renovierungsarbeiten beraten und unterstützt. Im Interview erzählt er von seiner Arbeit und seinen Erfahrungen.

Eintrag lesen ...

22. Juli 2011

Hilti Mitarbeitende bieten Starthilfe

dsc_8005.jpg

Die Initiative START ist ein Stipendienprogramm, das talentierten Jugendlichen mit Migrationshintergrund den Zugang zu einer höheren Schulbildung ermöglicht und sie bis zu ihrer Matura unterstützt. Das Programm ist bereits seit Jahren in Deutschland und Wien erfolgreich. In Vorarlberg vergibt die Organisation seit 2009 jedes Jahr zehn Stipendien.

Eintrag lesen ...

22. Juli 2011

Starke Bündnisse schaffen Erfolg

_dsc0098_nef_p.jpg

Projektbesuche in Lateinamerika

Im Juni besuchten Egbert Appel, Geschäftsführer der Hilti Foundation, und Bruno Walt, Projektleiter der Hilti Foundation, gemeinsam mit der Partnerorganisation Ashoka die Housing for All-Projekte in Lateinamerika.

Ziel der Projekte ist es, nachhaltige Lösungen zu schaffen, die den ärmsten Bevölkerungsschichten den Neubau oder die Renovierung ihre Wohnungen und Häuser ermöglichen. Die Bildung von starken Partnerschaften mit örtlichen Behörden, Finanzierungsinstituten, Landentwicklern, Architekten und Baufachkräften ist dabei ein unerlässlicher Bestandteil.

Eintrag lesen ...